Planline Laserschutzglas im Innenausbau

Schutz & Sicherheit in vollendeter Optik

Ohne vorstehende Ecken und Kanten von Glasleisten und so absolut flächenbündig mit den Rahmen der Innenwand / Trennwand aus Aluminium, Holz oder Stahl, erfüllt das Planline Glassysstem für den Innenausbau höchste Ansprüche an die Optik einer Trennwandverglasung. Mit Planline Glas in der Trennwand / Glastrennwand sind auch nicht nur Schmutz- und Staubablagerungen auf Profilen passé - Hygiene! - sondern werden gleichzeitig hochkomplexe glastechnische Anforderungen an Schutz und Sicherheit von Personen realisiert.

In Kliniken und medizinischen Einrichtungen ebenso wie in technischen Versuchsanstalten, Forschungslaboren etc., in denen Lasergeräte zum Einsatz kommen, hat beim Arbeiten mit Lasergeräten der Schutz Dritter vor schädlicher Laserstrahlung als sog. passiver Laserschutz oberste Priorität. Auch diese Anforderungen werden mit dem Planline Laserschutzglas als Trennwandverglasung erfüllt, es verhindert, dass die Laserstrahlen durch das Glas / die Verglasung der Innenwand / Trennwand nach außen dringen.

Trennwandverglasung mit GLASTEC Laserschutzglas

Das Laserschutzglas der Planline Trennwandverglasung verhindert die unkontrollierte Ausbreitung einer (direkten oder gestreuten) Laserstrahlung in unterschiedlichen Wellenlängenbereichen (1890 - 3000 nm und 10600 nm). Mit einer Laserschutzjalousie oder einem Laserschutzrollo im Scheibenzwischenraum der Planline Verglasung wird ein Laserschutz im Wellenlängenbereich von 280 - 1400 nm erreicht.

Wird das Laserschutzglas mit der Laserschutzjalousie oder dem Laserschutzrollo kombiniert, ergibt sich eine entsprechende Vergrößerung des Wellenlängen- und Schutzbereichs.

Je nach Aufbau erreicht das Planline Laserschutzglas so einen Laserschutz bis Schutzklasse AB 5.

Übersichtstabelle GLASTEC Laserschutzglas

Alle Vorteile der Laserschutzverglasung mit Planline im Innenausbau auf einen Blick

  • Vollendete flächenbündige Optik von Laserschutzglas und Innenwand / Trennwand
  • Perfekte Hygiene: keine Profile - keine Schmutz- / Staubablagerungen
  • Schutz vor gesundheitsgefährdender Laserstrahlung durch spezielles Laserschutzglas
  • Maximaler Laserschutz: Laserschutzglas kombiniert mit Laserschutzjalousien / -rollos

Weitere Leistungseigenschaften und Kombinationsmöglichkeiten von Planline Laserschutzglas

Zusätzlich kann das Laserschutzglas Planline von GLASTEC im Aufbau sowohl mit also auch ohne Laserschutzjalousie / Laserschutzrollo mit anderen Funktionsgläsern und Systemen kombiniert werden.

  • Brandschutz EI30 und EI60
  • Schallschutz bis 57 dB
  • Sichtschutz & Verdunkelung
  • Röntgenschutz

Risikoanalyse Laserschutz

Unsere Anwendungstechniker beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Glastyps. In jedem Fall ist das Laserschutzglas durch eine Risikoanalyse für Arbeitsplätze zu spezifizieren.

Kontakt

Ansprechpartner:
Herr Maik Tobias
+49 (0)8031 941 48 49
Kontaktanfrage

Downloads

Detaillierte Informationen zu unseren Produkten finden Sie im Downloadbereich.

Referenzen

Laserschutzglas Medizinische Einrichtung

   

Referenzen filtern