Rahmenbündige Glasverbundtüren & Türverglasungen

Glastüre / Türverglasung flächenbündig mit Rahmensystem

Glasverbundtüren in Glaswänden / Glastrennwänden mit gehobenen Anforderungen (z. B. erhöhter Schallschutz oder integrierter Sichtschutz) ermöglichen mit ihrem zeitlosen Design außergewöhnliche Raumgestaltungen und Trennwand-Lösungen. Passend zu den mit den Profilen / Rahmen der Trennwand / Glastrennwand aus Alu, Holz und Stahl flächenbündigen Planline Verglasungen sind damit auch maßgeschneiderte Türlösungen in Ganzglasoptik realisierbar.

Glasverbundtüre ohne Glasleiste in flächenbündiger Ästhetik & Optik

Beidseitig glasleistenlos und flächenbündig:

Mit dem Planline Glas können Glasverbundtüren ohne vorstehende Glasleisten hergestellt werden. Zwischen Rahmenprofil und Glas entsteht keinerlei Versatz. Die Planline Verglasung wird hierzu in den Türrahmen / die Zarge der Anschlagtüre aus Aluminium, Holz oder Stahl beidseitig flächenbündig mit Rahmen / Zarge eingebaut.

Unsichtbare / verdeckte Befestigung:

Das Glas wird im Türrahmen mit der geschützten Planline Verriegelung mechanisch befestigt. Die Befestigung ist nach dem Zusammenbau von Glas und Rahmen / Zarge unsichtbar / verdeckt.

Aufbau / Einbau der Glasverbundtüre und individuelles Design der Ganzglasoptik

Der Glasaufbau der mit dem Rahmen flächenbündigen Glasverbundtüre ist je nach Anforderung 2-fach oder 3-fach und entspricht in seiner Stärke exakt dem Rahmenprofil aus Alu, Holz oder Stahl.

Der Einbau der Glasverbundtüre in die Glastrennwand kann 1- oder 2-flügelig erfolgen.

Das Oberflächendesign der Glasverbundtüre ist individuell gestaltbar mit Folien und Siebdruck, die Farbe der umlaufenden Randemaillierung ist frei wählbar.

Die Vorteile der leistenlosen Glasverbundtüre auf einen Blick

  • Glasleistenlose Glasverbundtüre in Ganzglasoptik
  • Kein Versatz zwischen Glas und Rahmen / Zarge
  • Verdeckt liegende Beschlagtechnik
  • Obentürschließer und Bänder unsichtbar
  • Absenkbare Bodendichtung
  • Einfach und doppelt gefalzt

Weitere Leistungseigenschaften der Glasverbund Türlösung mit Planline Glas

Die Glasverbundtüren ohne Glasleisten von GLASTEC erfüllen je nach Bedarf weitere sicherheitstechnische Leistungsanforderungen, die auch miteinander kombinierbar sind.

  • Brandschutz EI30 und EI60
  • Schallschutz bis 57 dB
  • Integrierbarer Sichtschutz mit Jalousien und Rollos
  • Laserschutz & Röntgenschutz
Kontakt

Ansprechpartner:
Herr Maik Tobias
+49 (0)8031 941 48 49
Kontaktanfrage

Downloads

Detaillierte Informationen zu unseren Produkten finden Sie im Downloadbereich.

Referenzen

Rahmenbündige Glasverbundtüre

Rahmenbündige Glasverbundtüre

Rahmenbündige Glasverbundtüre

Referenzen filtern