Glas & Verglasungen / Trennwandverglasungen für Trockenbau & Innenausbau

State-of-the-art im Trockenbau & Innenausbau: Glaswände, Glastrennwände & wandintegrierte Durchblickfenster / Festverglasungen in Monoblockbauweise

Raumhohe Glasmodule oder Glasoberlichter im Panoramaformat sind im Trennwandbau heute state-of-the-art. Ob als Einzelverglasung, ob als endlose Reihenverglasung oder Brüstungsverglasung Glas-an-Glas (ohne störende Vertikalpfosten). Auch in die Innenwand integrierte Durchblickfenster oder Seitenverglasungen neben Raumtüren erfüllen ihren Zweck für mehr Licht und setzen im schönsten Fall innenarchitektonische Highlights.

Gleichzeitig wird von Innenverglasungen insbesondere im Objektbau oft mehr erwartet, als pure Transparenz: Schallschutz, Brandschutz oder Sichtschutz und in medizinischen Einrichtungen auch Laser- oder Röntgenschutz.

 

Ästhetik, Schutz & Sicherheit mit Innenverglasungen von GLASTEC

1. Wand- und rahmenbündige Glaselemente & Glasverbundtüren für Trockenbauwand und Trennwände

Die Vorstellungen der Architekten / Designer / Planer und Bauherren standen bei der Entwicklung des multifunktionalen Glaselements Planline für den gehobenen Trockenbau und Innenausbau ebenso Pate wie die Bedürfnisse und Wünsche der Trockenbauer, Innenausbauer, Metallbauer, Schreiner etc. Der Wunsch nach Licht, Sichtkontakt und Transparenz und / oder Sicherheit, Schutz der Privatsphäre oder Schallschutz: All dies floss ein in das Design und die Entwicklung eines Glassystems, das völlig plan mit der Trockenbauwand oder Rahmenkonstruktion (aus Aluminium, Holz, Stahl) der Trennwand ist. Beste Montagefreundlichkeit und Integrationsfähigkeit in alle Raumkonzepte gehen einher mit maximaler Individualität und planerischer Freiheit moderner Glasarchitektur. Wandbündig mit der Trockenbauwand bzw. flächenbündig mit der Trennwand aus Alu-, Holz- oder Stahlprofilen erreicht der Einsatz von Glas im Trockenbau und Innenausbau eine neue Dimension und ermöglicht ein perfektes Zusammenspiel von Glas und Wand in absolut planem Design.

Neben der außergewöhnlichen Optik kommt die Flächenbündigkeit besonders in Einrichtungen mit erhöhten Hygieneanforderungen zum Tragen. Es gibt KEINE hervorstehende Abdeckleisten / Glashalteleisten oder Rahmen, auf denen sich Schmutz und Staub ablagern könnte. Die Glasflächen selbst sind schnell und einfach zu reinigen. Häufige Einsatzgebiete für die Durchblickfenster sind deshalb: Medizinische Einrichtungen, Behandlungsräume, Wände und Verglasungen für Sauber- und Reinräume, Labor-Einrichtungen

2. Die perfekte Ergänzung: passende Glasverbundtüre zum flächenbündigen Glassystem

Kein Raum ohne Tür

Perfekt ergänzt werden die wand- und flächenbündigen Glassysteme von GLASTEC für den Trockenbau und Innenausbau durch die Integration einer Glasverbundtüre in Ganzglasoptik in die Verglasungen der Trockenbauwand oder Trennwand. Passend zum System sind damit Glastrennwände / Trennwände aus Glas, Trennwand- und Oberlichtverglasungen als endlose Stoßfugenverglasung in filigraner, absolut flächenbündiger Optik auch mit integrierten Ganzglastüren möglich. Das plane Design von Glas und Trennwand setzt sich in der passenden Glasverbundtüre in Ganzglasoptik systemisch fort.

3. Verglasungen in Standard-Rahmensystemen

Integrierte Systeme stehen bei unseren Verglasungen für Standard-Rahmensysteme im Vordergrund. Der Aufbau besteht immer aus zwei Gläsern mit integrierter Jalousie oder Rollo im Glaszwischenraum. Die Glaselemente sind zum Einbau für nahezu alle Rahmensysteme geeignet ebenso wir für Lichtausschnitte in Türen mit Glashalteleisten. Das Jalousieglas ISO-Shadow eignet sich für Glastrennwände oder Durchblickfenster gleichermaßen und bietet elektrisch oder manuell bedienbaren Sichtschutz. ISO-Roll besteht aus demselben Glasaufbau mit integriertem Rollo zur Abdunkelung von Räumen und ist elektrisch steuerbar.

Multifunktional für alle Raumkonzepte, Design ohne Grenzen

Mit Funktionsgläsern für Brandschutz, Schallschutz, Sicherheit, Laserschutz und Röntgenschutz sowie eingebauten Systemen für Sichtschutz und Abdunkelung / Verdunkelung (Sichtschutzjalousien und Folienrollos) ausgestattet, bieten die Glassysteme von GLASTEC für den Trockenbau und Innenausbau ganzheitliche Lösungen für alle Raumkonzepte. Sie verbinden Design, funktionale Ästhetik und Wirtschaftlichkeit auf höchstem Niveau.

Mittels Sandstrahl-Dekore, Siebdruck und Folien können auf den Glaselementen / Verglasungen und Glasverbundtüren individuelle Motive aufgebracht werden. Metall-Beschichtungen sind gleichfalls möglich, Emaillierungen und Lackierungen sind in verschiedenen RAL-Farben realisierbar.

Die Kompetenz von GLASTEC im Trockenbau und Innenausbau reicht von der Beratung und Planung über die Herstellung und Lieferung der Verglasungen und Glasverbundtüren bis zu deren Montage in die Trennwand bzw. Glaswand / Glastrennwand.

Kontakt

Ansprechpartner:
Herr Klaus Berz
+49 (0)8031 941 48 41
Kontaktanfrage

Downloads

Detaillierte Informationen zu unseren Produkten finden Sie im Downloadbereich.

Referenzen

Glassysteme Trockenbau & Innenausbau

Referenzen filtern