Kundenstimmen: Sonnenschutz & Sichtschutz im Isolierglas

Hier finden Sie eine Auswahl von Rückmeldungen begeisterter Bauherren, Architekten, Planer und Verarbeiter nach gemeinsam erfolgreich umgesetzten Bauobjekten aus den Bereichen Sonnenschutz & Sichtschutz im Isolierglas.

 

Otto Horvat, Instandhaltung & Haustechnik - TANNPAPIER, Traun (A)

Langzeitreferenz ISO-Roll

"Die über 100 Folienrollos sind seit fast 20 Jahren im Einsatz und bieten in unserem Firmengebäude zuverlässigen Sonnen-und Hitzeschutz unter der großzügigen Dachverglasung. Die Rollos sind in sehr gutem Zustand und funktionieren einwandfrei".

Matthias Bettmann, Projektarchitekt BDA - djb-Architekten GmbH, Erlangen-München

Neubau Kinderhaus Spardorf

"Mit ISO-Shadow war die Flächigkeit der Fassade gewährleistet. Es besteht Ballwurfsicherheit bei Spiel vor den Fenstern. Der Sonnenschutz ist keiner Witterung ausgesetzt und die Bedienung erfolgt unabhängig von den Windverhältnissen."

Wolfgang Koch, S.Jaritz Montage & Stahlbau GmbH, Eisbach (A)

Sanierung & Erweiterung Theater im Palais, Graz

"Wir sind mit der gesamten Projektbetreuung hochzufrieden. Die Unterstützung und Zusammenarbeit auch vor Ort war ein Traum und wir können GLASTEC absolut weiterempfehlen."

Paul Huber, Prokurist - Yachtagentur Josef Meltl GmbH, Bernau

Langzeitreferenz ISO-Roll

"Wir sind mit dem Sonnenschutzsystem ISO-Roll sehr zufrieden. Die Rollos schützen unseren repräsentativen Eingangsbereich jeden Sommer seit nahezu zwölf Jahren vor direkter Sonneneinstrahlung. In der kühleren Jahreszeit nutzen wir die solare Energie und entstehende Wärme, die auch den dahinter liegenden Büroräumen zugutekommt. Wir schätzen die komfortable und absolut zuverlässige Bedienbarkeit und Funktion. ISO-Roll wurde deshalb mittlerweile auch in anderen Gebäuden der Unternehmensgruppe eingebaut."

Werner Blüml, H. HARRER Metallbau GmbH, Eggenfelden

Neubau Kinderhaus Buntspecht, Spardorf

"Alles lief gut. Die Zusammenarbeit war von der Planung bis zur Umsetzung angenehm und auch die Abnahme ist gut gelaufen. Wir sind von der Qualität von ISO-Shadow überzeugt und haben es bereits mehrfach bei anderen Bauvorhaben eingesetzt. Das Produkt können wir guten Gewissens weiterempfehlen und werden es bei geeigneten Bauobjekten auch zukünftig erneut einsetzen."

Ingolf Rüpprich, Dipl. Ing., ALFATEC Ingenieurbüro Aluminium & Fassadentechnik, Römhild

Neubau "Haus am Schloss", Mainz

"Die Zusammenarbeit mit GLASTEC war sehr angenehm. Wir wurden gut beraten und für die Planung der Jalousiegläser ISO-Shadow optimal unterstützt."

Alexander Stütz, Lindner Reinraumtechnik GmbH, Arnstorf

Neubau KRH Klinikum Siloah-Oststadt Heidehaus, Hannover

"Für unsere speziell für den OP- und Krankenhausbereich entwickelten Schiebetüren haben wir in den Produkten der Fa. GLASTEC die optimale Verglasungslösung gefunden, um die Anforderungen des Nutzers technisch umzusetzen. Die in das Türblatt integrierten Spezialverglasungen vom Typ ISO-Roll und ISO-Shadow zeichnen sich durch höchste Qualität aus und lassen auch bei Design und Funktion keine Wünsche offen. Die Zusammenarbeit lief über die gesamte Projektphase reibungslos und zur vollsten Kundenzufriedenheit."

Johannes Kratz, Ativo Beteiligungs GmbH & Co.KG, Grabenstätt

Erweiterungsbau Gut Sossau, Landkreis Traunstein

"Wir sind sehr zufrieden mit der Umsetzung und dem damit verbundenen Klima in unseren Räumen und Büros. Um es auf den Punkt zu bringen: Ohne ISO-Roll müssten wir im Sommer um 10 Uhr schon Feierabend machen".

Walter Weiß, Dipl. Ing. (FH), Fenstermanufaktur Weiss, Rohrdorf

Neubau Rathaus Bernau

„Das Produkt ISO-Shadow hat uns überzeugt, die Qualität ist in Ordnung und auch die Lieferung war pünktlich. Wir werden die Firma GLASTEC weiter empfehlen.“

Claus Schuster, TÜV Süd Immobilien Service GmbH, München

Wintergarten Gästekasino TÜV Süd, München

„Die Verglasungen mit den Jalousien und Folienrollos im Scheibenzwischenraum sind seit Jahren zuverlässig bei uns im Einsatz. Eine Außenbeschattung kam nicht in Frage, da wir die Räume unter anderem für Präsentationen nutzen und sich die Jalousie nicht durch Witterung, wie z.B. plötzlich auftretendem Wind, beeinflussen lassen sollte und automatisch nach oben bewegt. ISO-Shadow und ISO-Roll sind insofern perfekte Systeme. Wir schätzen die variablen Einstellmöglichkeiten je nach Lichtverhältnis und Anlass und besonders, dass keine Wartungs- und Reinigungskosten anfallen.“

Manfred Suppan, Kiefer Technik GmbH, Bad Gleichenberg (A)

KH St. Josef, Braunau (sowie KH BHS Ried, LKH Loeben, LK Mödling)

„Wir sind seit Jahren mit der gesamten Abhandlung und Zusammenarbeit zufrieden und werden die Firma GLASTEC bei weiteren Bauvorhaben wieder einsetzen.“

Peter Schweiker, Dipl.-Ing. (FH), Werkgemeinschaft Rosenheim, Schweiker & Schellmoser Architekten

Neubau Rathaus Bernau

„Aus ästhetischen Gründen kam eine außenliegende Beschattung nicht in Frage. Wir wussten von der Kompetenz der Firma GLASTEC für Sonnen- und Sichtschutzsysteme im Scheibenzwischenraum.
Die Zusammenarbeit hat hervorragend geklappt und wir werden das Produkt ISO-Shadow bei entsprechenden Ausschreibungen sicher wieder berücksichtigen.“

Albert Oelhaf, Rupert App GmbH & Co.

Volksbank Gifhorn, Bonn

"Die Funktionalität und Ausführung überzeugten uns gegenüber anderen Produkten. Die stahlungsphysikalischen Daten der Folien erfüllen alle Erwartungen an Wärme- und Sonnenschutz. Durch die Lage des Sonnenschutzes im Glaszwischenraum entfallen Aufbauten auf der Fassade und dadurch können planebene Fassaden gebaut werden. Die Technische Abwicklung funktionierte hervorragend, aufkommende Fragen wurden umgehend geklärt und beantwortet.“

Philipp Jansen, Metallbau Jansen GmbH & CO.KG, Heinsberg

Kantine Bundesrechnungshof, Bonn

"Die schöne schlichte Optik und die hervorragenden Werte von ISO-Roll überzeugen. Wir schätzen die zuverlässige Zusammenarbeit und werden die wartungsfreien Produkte bei geeigneten Bauvorhaben wieder einsetzen.“

Gerald Rhein, Perfactum GmbH, Rosenheim

Erweiterungsbau am PERFACTUM-Firmensitz, Rosenheim

"Durch die schrägen Glasflächen (ca. 135 m²) war ISO-Roll die einzige Möglichkeit einen flächendeckenden Sonnenschutz zu bekommen. Diese Lösung hat uns überzeugt. Wir haben das ISO-Roll System seit 2006 im Einsatz und sind sehr zufrieden. Ohne ISO-Roll könnten wir diesen Teil des Gebäudes nicht nutzen."

Arthur Hoffmann, Dipl.-Ing. (FH), Bernhard Werth, Köln

Grundsanierung Heinrich-Herz-Europakolleg, Bonn

„Diese energetische Sanierung ist ein gutes Beispiel, wie ein Schulgebäude auf den neuesten Stand gebracht werden kann. Durch die energiesparenden Maßnahmen werden sowohl Ressourcen geschont als auch die laufenden Kosten gesenkt.“