Kundenstimmen: Glassysteme Trockenbau & Innenausbau

Hier finden Sie eine Auswahl von Rückmeldungen begeisterter Bauherren, Architekten, Planer und Verarbeiter nach gemeinsam erfolgreich umgesetzten Bauobjekten aus den Bereichen Glassysteme Trockenbau & Innenausbau.

Pit Grasenack, Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH, Töging

Neubau Lebenshilfe Werkstätten, Ingolstadt

"Die Abwicklung war schnell, kompetent und unkompliziert. Wir sind mit dem verwendeten Produkt sehr zufrieden. Die Qualität der verbauten Verglasungen ist einwandfrei und auch optisch überzeugt das Planline-System mit modernem und stilvollem Design."

Rudolf Retzer, InoFaTec Metallbau GmbH, Manching - Audi Ingolstadt

Gebäudeneubau, Brandschutzverglasung

"Die Planung, Ausführung und Termintreue sind fabelhaft abgelaufen. Die Eigenschaft, mit Alu und Glas in Planline Brandschutzmaßnahmen erfüllen zu können, macht die Konstruktion zum absoluten Highlight. Wir werden Planline gerne weiterempfehlen und es auch künftig wieder einsetzen."

Dipl.-Ing. Sonja Jöhl, sander.hofrichter architekten GmbH, Ludwigshafen

Neubau KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus, Hannover

"Als Durchblickfenster an Stützpunktbereichen, in gestalterisch anspruchsvoller Lage, haben wir im Projekt Klinikum Siloah mit Planline eine Lösung gefunden, die sich wunderbar in das Gestaltungskonzept mit Motivwänden eingefügt hat.

Für die hochkomplexen Anforderungen im Bereich Radiologie, Linksherzkathedermessplätze und Endoskopie mit teilweise kombinierten Ansprüchen an Brandschutz, Strahlenschutz und Sichtschutz hatten wir sehr kompetente Beratung und Unterstützung bei der Ausschreibung. Wir erhielten zudem gute Vorschläge zur wirtschaftlichen Optimierung von Größen und Ausführungsvarianten, sodass wir sehr gerne auf die Zusammenarbeit zurückblicken und für das Unternehmen eine Empfehlung aussprechen."

Dott. Architekt Lukas Mahlknecht

HERLE + HERRLE architekten bda / MPRDO mauz pektor architekten gbr - Audi Neuburg - Neubau Driving Experience Center

"Auf das Produkt Planline sind wir durch Recherche gestoßen. Ein klares Argument für den Einsatz ist die schlichte Optik sowie die Integrationsmöglichkeit der technischen (Brandschutz) Anforderungen. Planline bleibt in unserem Repertoire für zukünftige Projekte."

Ralf Peiss, Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH, Töging

Neubau Staatliche Fachoberschule & Berufsoberschule Unterschleißheim

"Die Montage der Rahmen war problemlos. Die Zusammenarbeit mit Ihrem Haus war hervorragend und man ist immer sofort bedient worden. Alle Lieferfristen wurden nach Absprache eingehalten. Wenn ich wieder so etwas habe würde ich jederzeit wieder den Auftrag mit Ihnen machen."

Hajro Mujevic

TROCKENBAU MH, Buggingen - Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Chemie III

"Aufgrund des Bauherrenwunsches und der eigenen guten Erfahrung fiel die Wahl wieder auf Planline. Während aller Bauabschnitte konnten wir uns auf den Support von GLASTEC verlassen und werden das Produkt bei geeigneten Bauvorhaben wieder einsetzen. Wir empfehlen Planline weiter - auch offenkundig mit einer Planline Verglasung in unserem Musterraum."

Uwe Krüger, SPOMA Parkett und Ausbau GmbH, Magdeburg

Klinikum Bayreuth & Grundschule Haßfurt

„ Die Projektabwicklung ist stets einwandfrei. Angefangen von der Angebotserstellung über die Beratung und termingerechte Lieferung bis hin zur Montage! Planline ist ein überzeugendes Glas-System in schöner Optik. Besonders interessant sind die Variationsmöglichkeiten, sowohl Sichtschutz im Scheibenzwischenraum als auch Brandschutzanforderungen F30, unabhängig von der Wandstärke in Leichtbauweise. Für uns als bundesweit tätiges Unternehmen im Innen- und Trockenausbau ist GLASTEC ein zuverlässiger und kompetenter Geschäftspartner, den wir gerne weiterempfehlen.“

Georg Schießl, Planotec Innenausbau GmbH, Tüßling

SDI München, Wella Studio Berlin, Klinikum Schongau, KH Altötting, InfraServ Gendorf

„Wir haben uns für das Produkt Planline entschieden, da es eine optisch anspruchsvolle, gelungene Lösung flächenbündiger Verglasungen im Innenausbau ist. Mit Planline sind Sonderlösungen kein Problem und es ist sehr variabel einsetzbar.“

Dipl.-Ing. Michaela Wettstein, Dipl.-Ing. Jasper Wettstein, Raumkonzepte Design Realisation

Büroausbau SE Telefonmarketing OHG, Mainz

„Wir haben eine transparente Zwischenwandlösung für ein Callcenter gesucht und mit Planline die perfekte Lösung gefunden. Flächenbündig in die Wandscheibe integriert wirkt die Konstruktion skulptural und die Räume sind zwar getrennt aber optisch verbunden. Wir empfehlen Glastec gerne weiter, da der Einbau spielend einfach funktioniert und das Ergebnis unseren ästhetischen Anforderungen genau entspricht."

Dipl.-Ing. Veronika Selisko, Architekten Kronreif Trimmel & Partner Ziviltechniker GmbH, Wien

De La Salle Schule & Hort, Wien

„Wir sind von dem gestalterisch ansprechenden System Planline überzeugt. Aufgrund der positiven Projektabwicklung und Montage werden wir Planline weiterempfehlen.“

ARCH.DI Marius Moser, Moser Architekten Ziviltechniker GmbH, Wien

AKH Allg. Krankenhaus, Wien

„Ein wesentlicher Vorteil betreffend das Produkt Planline ist die Sicherheit der bündigen Wandverläufe im Trockenbau, da die Unterkonstruktion und Rahmenführung inkl. Kantenabschlüsse während der Trockenbauausbauphase von jedem Trockenbauer mit berücksichtigt werden muss.“

Dipl.-Ing. Wiebke Frohwein, WIAworks, Heidelberg

Wella World Studio, Berlin

„Wir haben ein System gesucht, das neben hohen Schallschutzanforderungen auch gestalterische Aspekte erfüllt, wie hochwertige Bedruckung und bündige Verarbeitung von Glasfronten, Profilen und Sockel. Die recht komplizierte Konstruktion haben wir in gemeinsamer Absprache und Bearbeitung - dank der Bereitschaft sich auf Experimente einzulassen - perfekt gelöst.“

Dipl.-Ing. Werner Eberle, Eberle Architekten BDA, Augsburg

Maria-Ward-Realschule, Schrobenhausen

„Unser architektonisches Ziel war die optische Verbindung von Flur- und Aufenthaltszonen mit den angrenzenden Klassenräumen. Beidseitig flächenbündige, präzise in die vorgefertigten Öffnungen eingesetzte Planline-Fensterelemente von Glastec überzeugten uns durch ausgereifte, anspruchsvolle Detailausführungen. Unbedingt zum Weiterempfehlen.“

Dipl.-Ing. Sascha Dehnst, Auer + Weber + Assoziierte GmbH, München

Zentraler Omnibusbahnhof, München

„Die Möglichkeit des oberflächenbündigen Einbaus bei variierenden Wandstärken, sowie das Erscheinungsbild einer Structural-Glazing-Fassade sind Vorteile von Planline. Das Trockenbaufenster Planline ist zu empfehlen und soll bei anderen geeigneten Bauvorhaben erneut eingesetzt werden.“

Jürg Schläfli, Glas Trösch GmbH

Bank, Hergiswil Schweiz

„Mit der Zusammenarbeit und dem Support waren wir sehr zufrieden. Das Produkt Planline ist solide und optisch schön schlank und wir würden es bei geeigneten Bauvorhaben erneut einsetzen."

Peter Aulhorn, Innenausbau Aulhorn GmbH & Co.KG, Schmiedeberg

Manufaktur Glashütte Original, Glashütte

„Große Vorteile sind die schnelle Montage der Glaselemente in die komplett fertigen Wände sowie sauberer Abschluss und Übergang zur Trockenbauwand. Wir sind sehr zufrieden und können Planline weiterempfehlen!“

Herr Diener

CODG Baudekoration GmbH, Frankfurt a. Main - DB Netz AG, RB Mitte - Büroausbau

"Der Vorteil von Planline Trockenbau liegt in der leichten und schnellen Verarbeitung. Der Trockenbau konnte vor Lieferung der Rahmen fertiggestellt werden."